Schlagwort-Archive: Pädagogik

Bildung anders denken

„Bildung ist nicht nur eine Frage der Inhalte, sondern auch eine Frage der Beziehung zu den Schülern“, hebt Lars Prignitz, Schulleiter der 2009 gegründeten Bilinguale Montessori Schule in Heidesheim bei Mainz hervor. „Grundlage für einen gelungenen Bildungsprozess ist eine funktionierende Schüler-Lehrerbeziehung mit dem Ziel die persönliche Entwicklung des Kindes hin zu selbstbewussten Menschen zu fördern.“ Um Weiterlesen …

Interview: Alle Menschen sind besondere Künstler

„Ein Künstler ist kein besonderer Mensch. Für uns sind alle Menschen besondere Künstler“ beschreibt Dirk Grün und Rabih Lahoud ihr Leitziel unter dem das Musikprojekt Sounds Like You oder kurz Sou.l.y steht. Das Vorhaben begann für die praktizierenden Musiker und Musikpädagogen in Köln-Mühlheim im März 2009 mit einem Musik-Projekt für Jugendliche aus dem Kölner Stadtbezirk Mühlheim. Weiterlesen …

Kollaborative Medienpädagogik

Kollaborative Medienpädagogik – Open Source als neues Gestaltungsprinzip? Open Source ist eine Form der gemeinsamen Entwicklung von Computerprogrammen. Näher betrachtet bietet es aber mehr als nur die Lösung eines Computerproblems, sondern eröffnet neue interessante Anknüpfungsmöglichkeiten für die (Medien-)Pädagogik. Download des Artikels: Kollaborative Medienpädagogik – Open Source als neues Gestaltungsprinzip? Dieser Artikel erschien erstmalig auf Mekonet.de (03/2009) Was ist Open Weiterlesen …

Was soll das Ganze?

Warum brauchen wir Bildungsarbeit mit Medien? Und warum brauchen wir Medienkompetenzförderung? Ersteres ist Frage der Mediendidaktik (Lernen mitMedien). Zweiteres ist das Anliegen der Medienpädagogik (Lernen über Medien). Aber in der Praxis geht beides in einander über und wird daher hier gebündelt diskutiert. Lars Grässer und Johannes Klas fragen also nach dem „Ganzen“. Mediennutzung und -wandel Weiterlesen …