Schlagwort-Archive: Medienkompetenz

Update Medienökologie

Ein Gastbeitrag von Lars Gräßer (Autoreninfo siehe Ende des Artikels) Betrachtet man das gesamte tägliche Zeitbudget der Bundesdeutschen für die Mediennutzung in den letzen vierzig Jahren, kann man festhalten: Mehr geht nicht, nur noch weniger. Downsizing ist angesagt. Das gilt in unterschiedlicher Hinsicht.

Datenschutz revisited: Fall Facebook

In den vergangenen Wochen sorgte die Ankündigung des unabhängigen Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein (ULD) gegen Webseiten-Betreiber ein Bußgeld zu erheben, sollten sie nicht bis Ende September 2011 Facebook-Like Buttons sowie Facebook Fanpages dekativeren, für großes Aufsehen. Tatsächlich ermöglicht es allein durch das Einbinden des Like-Buttons und anderen Social-Plugins ohne Einstimmung der Webseitenbesucher dem Unternehmen Facebook Weiterlesen …

Oberflächlich im Netz

Soziale Netzwerke ermöglichen es mit anderen Menschen in Verbindung zu treten. Doch welche Qualität haben diese Verbindungen im Netz und wie wirken sie sich auf das „offline“-Leben aus? Die Psychologieprofessorin Sherry Turkle (Massachusetts Institure of Technology, USA) äußert in einem Interview in der aktuellen Ausgabe des Magazins „Psychologie Heute“ die Gefahr, dass durch soziale Netzwerke Weiterlesen …